Sprungziele
Seiteninhalt

Hafenfest in Möltenort vom 19. bis 21. August

Live-Musik und Bühnenprogramm, Kunsthandwerkermeile und Kinderfest:In diesem Jahr startet wieder das traditionelle Möltenorter Hafenfest im Ostseebad Heikendorf.

Das Hafengelände wird sich vom 19. bis 21. August (Freitag- Sonntag) in eine sommerliche Partyzone verwandeln mit vielen Aktionen zwischen Hafen und Seebadeanstalt, mit einem bunten Bühnenprogramm, Kunsthandwerkermeile, Kinderaktivitäten, Familienfest und nicht zuletzt mit reichlich kulinarischen Leckereien.

Als musikalischer Hauptact tritt am Samstag, 20. August, ab 20.15 Uhr die Band Lazy Sunday aus Hamburg auf mit Coversongs aus Rock und Pop. „Wir haben an alles gedacht, um ein tolles Hafenfest mit unseren Gästen feiern zu können. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen,“ so Organisatorin Kathleen Weiß vom Ortsmarketing der Gemeinde Heikendorf.

Straßensperrungen im Hafenbereich

Wichtiger Hinweis für alle auswärtigen Besucher: Der Strandweg ist an den drei Hafenfesttagen ab Ecke Fritz-Lau-Straße und in der Gegenrichtung ab der Bergstraße gesperrt. Anwohner können ihre Grundstücke erreichen. Gesperrt für den Fahrzeugverkehr ist außerdem die Bergstraße ab Schröderstraße. Wer mit dem Auto kommt, sollte den kostenfreien Parkplatz am Tobringer (andere Parkplätze sind kostenpflichtig) oder das Busangebot nutzen.

Der Eintritt ist an allen drei Hafenfesttagen frei.

Programm Hafenfest Möltenort 2022
Programm Hafenfest Möltenort 2022

Seite zurück Nach oben